Geltungsbereich
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Lieferungen von Weingut Spier, Enkirch (Inhaber Winzermeister Roger Spier).

Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit dem: Weingut Spier, Inhaber Winzermeister Roger Spier, Am Steffensberg 79, 56850 Enkirch, Deutschland

Angebot und Vertragsschluss

Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Personen über 18 Jahren. Durch akzeptieren unserer AGB´s bestätigen Sie, dass Sie mind. 18 Jahre alt sind. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Irrtümer vorbehalten. Durch Anklicken des Buttons (Bestellung absenden) geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

Preise und Versandkosten

Das Angebot ist freibleibend. Die genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und Sektsteuer. Die Preise verstehen sich inklusive Glas und Verpackung in 6er oder 12er Kartons.

Versandkosten Deutschland:
Pauschal 6 EUR pro Auftrag. Mindestbestellmenge: 6 Flaschen
Lieferung ab 30 Flaschen durch unseren eigenen PKW oder über DHL erfolgt frei Haus.

Frachtkosten Ausland:

Versand in ein EU-Land:
(Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Greichenland, England, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Zypern)
Für jede angefangenen 18 Flaschen Wein: 15,50 €

 Versand in die Schweiz:

1 Flasche 13,- Euro
3 Flaschen 27,- Euro
6 Flaschen 34,- Euro
12 Flaschen 49,- Euro
18 Flaschen 54,- Euro

 

 

 


Frachtkosten für andere Länder auf Anfrage.

 

Mengenrabatt
ab 90 Flaschen gewähren wir 
auf Anfrage und bei geschlossener Bestellung an eine Lieferadresse innerhalb Deutschland einen Rabatt von 2% des Warenwertes.
 Bei größeren Mengen bitte Rabatt anfragen. Mengenrabatt für Auslandslieferungen werden individuell ermittelt.
Alle Weine können auch in unserem Weingut verkostet und gekauft werden. Wenn Sie Ihren Wein direkt im Weingut abholen möchten, bitten wir um telefonische Anmeldung.
Bei Selbstabholung gewähren wir auf Anfrage einen Rabatt von 4% ab 30 Flaschen.

Lieferung
Die Lieferung erfolgt durch einen Paketdienst, per Spedition oder mit unserem PKW. Wir liefern in 6er-, oder 12er-Kartons. Per Paketdienst auch in 15er-, 18er- oder 21er-Kartons (Sortierung einzelner Sorten möglich!).
Die Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands ab Bestellannahme 2 - 7 Werktage, in das europäische Ausland ab Bestellannahme ca. 3 - 14 Werktage. Sollte etwas nicht lieferbar sein, werden wir Sie umgehend informieren.

Schadenersatz/Transportschäden

Der Versand erfolgt in geprüften, bruchgeschützten Versandkartons. Die Ware ist gegen Bruch versichert. Sollte die Lieferung beschädigt bei Ihnen eintreffen, lassen Sie sich vom Fahrer eine Schadensmeldung ausfüllen und informieren Sie uns sofort. Spätere Reklamationen werden nicht anerkannt.

Vorbehalt

Wein ist ein Naturprodukt und nicht in beliebiger Menge verfügbar. Deswegen behalten wir uns vor, im Falle der Nichtverfügbarkeit eine gleichwertige Ware (z. B. neuer Jahrgang) zu liefern. Auskristallisierung von Weinstein ist ein natürlicher Vorgang und kein Grund zur Beanstandung. Ausstattung, Verpackung und Farben können sich von den Abbildungen im Shop unterscheiden.

Zahlung
Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse oder Rechnung.
 Bei Neukunden behalten wir uns das Recht auf Vorkasse vor.
Vorauskasse: Bei Zahlung Vorauskasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Bestellbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.
Rechnung: Fällig innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware. Kein Skontoabzug möglich.
Alternativ wird gegen Gebühr auch die Zahlung per PayPal (+2,0%) oder Nachname (+6,00€) angeboten.

Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Zuständige Behörden
Zuständige Aufsichtsbehörde:
Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten Kaiser-Friedrich-Straße 1
55116 Mainz

Zuständige Kammer:
Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz
Burgenlandstraße 7
55543 Bad Kreuznach

Reklamationen und Rückgabe

Reklamationen sind innerhalb von 14 Tagen nach Empfang der Ware geltend zu machen. Weinsteinausfällungen sind naturbedingt und haben keinen Einfluss auf die Qualität des Weines. Sie sind daher kein Grund zur Reklamation. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie etwas zurücksenden möchten. Wir lassen Ihnen entsprechende Paketmarken zukommen. Unfreie Rücksendungen an uns werden nicht angenommen! Im Anbruch befindliche Ware ist von der Rückgabe ausgeschlossen.
Der Wein muss kühl, lichtgeschützt und liegend gelagert werden.

Datenschutz
Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich im Rahmen der Geschäftsbeziehung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze und des Teledienstdatenschutzgesetzes von uns gespeichert und verarbeitet. Eine Weitergabe/Verkauf an Dritte erfolgt nicht.